Kleine Fische hoch hinaus!

Dank einer großzügigen Förderung der Stiftung Deutsche Postcode Lotterie, ging bei den Kleinen Fischen im Herbst 2017 ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Der Einbau einer Hochebene im "Nestbereich" unseres Kinderladens.

Bereits lange hatten wir uns damit beschäftigt, wie wir die in die Jahre gekommenen Räume in unserem so genannten „kleinen Laden“ verbessern können, um einen Ort zu schaffen können, an dem sich die Kleinen wohlfühlen, entfalten und wachsen können.

Das Konzept einer Hochebene aus naturbelassenem und organisch geformten Wildholz der kleinen Berliner Firma Badabaum (http://badabaum.de) überzeugte uns Eltern und Erzieher_innen sofort – aus einer Idee wurde ein Plan und aus einem Plan wurde Wirklichkeit.

Ein besonders schöner Aspekt des Gesamtprozesses sehen wir darin, dass unsere „Kleinsten“ den Aufbau der Hochebene hautnah miterleben durften und aktiv in kleinere Aufgaben eingebunden waren. Manche Kinder durften Holz schmirgeln oder beim Tragen helfen. Die Tischler haben den Kindern ihre Arbeitsprozesse erklärt und Fragen beantwortet. So haben die Kinder des Kinderladens einen guten Einblick darin erhalten, was es bedeutet, etwas von Hand anzufertigen.

Die fertige Hochebene wurde schließlich im wahrsten Sinne des Wortes im Sturm erobert. Es ist eindrucksvoll zu erleben, welche Auswirkung die Veränderung eines Raumes auf das Spielverhalten und das Miteinander der jetzigen Kinder hat. Die Hochebene wird erklettert und berutscht und auch die Räume, die unter der Ebene entstanden sind, werden für neue Arten der Interaktion und des Spiels genutzt.

So wurde mit der Hochebene nicht nur eine Art neuer "Indoor-Kletter-Bereich" geschaffen, der den Bewegungsradius der Kinder in den begrenzten Räumen eines großstädtischen Kinderladens um ein Vielfaches erweitert hat; es sind zudem kleine "Höhlen" und Rückzugsräume entstanden, die von den Kindern kreativ genutzt werden.

Ein wesentlicher Teil der Wirkung der neuen Hochebene geht von dem naturbelassenen und organisch geformten Holz aus. Auch wir Eltern nehmen den neuen Raum vollkommen verändert wahr und freuen uns, unsere Kinder an einem Ort zu wissen, der sie sinnlich anregt und der sich positiv auf ihr Wohlbefinden auswirkt.

Wir danken der Deutschen Postcode Lotterie für die großzügige Förderung und wir danken Badabaum für die professionelle Planung und die liebevolle Umsetzung unseres Projekts.

Im Namen der Eltern, Linda Viereck und Barbara Lenz

 

gefördert durch

Unsere Adresse

Kleinkindpädagogik e.V.
Schöneweider Str. 20
12055 Berlin

Tel: 030 - 685 58 79
Mail: info[at]kila-kleine-fische.de

 

 

Öffnungszeiten

Unser Kinderladen hat Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. 

Während der Sommerferien ist der Kinderladen 3 Wochen geschlossen. Außerdem gibt es eine feste Schließzeit in der Weihnachtszeit zwischen Heiligabend und Neujahr und an 1-2 Teamtagen im Jahr.

Hier findet Ihr uns